EX_KURS

Erfahrungsräume in Wilhelmsburg

Seminar Gestaltung und Entwerfen

Ein Projekt des gemeinschaftlichen Entwerfens, Denkens, Planens und Bauens.

 

Das Projekt testet neue Lehr- und Lernformate in Zusammenarbeit mit Studierenden der HAW und MSH, den Zinnwerken und dem Stadtteil Wilhelmsburg. In interdisziplinären Gruppen werden im Kontext des Ortes konkrete Projekte zu aktuellen Themen entwickelt: Verschmutzung, Lärm, Licht, Abfall, Energie, Kontamination, Kreisläufe, Nachhaltigkeit, Gesundheit, städtische Essensproduktion, Recht, Technik, Technologie, Stadt und Wasser, Wohnen, Schwimmen, Duschen, Fischen, Trinken, Transparenz. Im Zentrum steht die Frage, wie diese Themen in und um die Zinnwerke im (Stadt-)Raum erfahrbar gemacht werden können.
Das Seminar dient der Konzeption, Planung und Vorbereitung mehrerer 1:1 Projekte, die in einer anschließenden Summerschool „EX_KURS Sommer“ in den Zinnwerkenvom 12.-25. August stattfinden und in einem abschliessenden „EX_KURS Kanal und Liebe“ der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Angestrebt ist das Arbeiten in interdsiziplinären und hochschulgemischten Gruppen in Kooperationen mit:
Zinnwerke e.V. / Hirn & Wanst / morgen.
Studierenden der HAW bei Prof. Anke Haarmann und Prof. Almut Schneider
Studierenden der MSH bei Prof. Imanuel Schipper

Offen für alle interessierten Studiengänge!

 

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.